TKM Spleißschutz- Typ Crimpspleißschutz-SSE (150 Stück) – Deutsche Telekom- zertifiziert (TS 0338/96)

Auf Lager
SKU
4780015

Der TKM Spleißschutz vom Typ Crimpspleißschutz (SSE-Spleißschutzelement) dient dem hochqualitativen Schutz von Verbindungen in der Glasfaserfusionsspleißtechnik. Der Crimpspleißschutz von TKM hat eine Deutsche Telekom zertifizierung (TS 0338/96).

Stk.

TKM Spleißschutz- Typ Crimpspleißschutz SSE (150 Stück) – Deutsche Telekom- zertifiziert (TS0338/96)

Der TKM Crimpspleißschutz, auch bekannt als SSE-Spleißschutzelement, ist eine essenzielle Lösung zum Schutz von Glasfaser-Fusionsspleißverbindungen. Der Spleißschutz ist unerlässlich, da beim Spleißen das schützende Coating entfernt wird, um die Glasfasern miteinander zu verschmelzen, wodurch sie an der Spleißstelle ungeschützt bleiben. Der TKM Spleißschutz zeichnet sich durch seine robuste Konstruktion aus, die einen hervorragenden mechanischen Schutz bietet. Innerhalb des Spleißschutzes sorgt eine dauerelastische Masse dafür, dass die empfindliche Spleißstelle vor Umwelteinflüssen geschützt und somit vor Schädigungen bewahrt wird. Ein entscheidender Vorteil des Crimpspleißschutzes ist, dass er die Dämpfung der Spleißstelle bei korrekter Anwendung nicht beeinträchtigt. Der Spleißschutz ist für den Einsatz mit Glasfasern bis zu einem Außendurchmesser von 250 µm konzipiert und kann problemlos mit den gängigen Pressen für Crimpspleißschutz bearbeitet werden.

Die Verpackung des Spleißschutzes in einer Blisterverpackung gewährleistet nicht nur einen sicheren Transport, sondern auch einen optimalen Schutz des Produkts. Darüber hinaus ermöglicht die Wiederverschließbarkeit der Blisterverpackung nach der Entnahme eines Spleißschutzes eine praktische Handhabung und Lagerung.

TKM Crimpspleißschutz Haupteigenschaften:

· Der Spleißschutz ist kompatibel mit Glasfasern mit einem Außendurchmesser von 250µm

· Dauerelastische Masse verhindert Schädigung an der Faser durch Umwelteinflüsse

· Spleißschutz Packungseinheit: 5 Streifen mit je 30 Crimpspleißschutz (150 Stk.) inklusive Montageanleitung

· Spleißschutz mit Typmusterzulassung nach Deutsche Telekom TS 0338/96

Die Vorteile eines Crimpspleißschutz:

Der Schutz von Glasfaser-Enden nach dem Verbinden ist entscheidend für eine langfristige Zuverlässigkeit der Verbindung. Die manuelle Anbringung des Crimpspleißschutzes ermöglicht eine schnelle und effiziente Sicherung der Verbindungsstellen, ohne Wartezeiten durch Aufheizphasen. Dies erhöht die Anzahl möglicher Spleiße pro Akkuladung, da keine Hitze benötigt wird und somit der Akku geschont wird. Ein weiterer Vorteil ist dass der Crimpspleißschutz jederzeit nachträglich anbringbar ist.

 

Übersicht Technische Daten

Typ Spleißschutz

Crimp

Verpackungstyp

Blisterverpackung mit Einzelentnahmemöglichkeit

Verpackungsmenge

150

Typzulassung

TS 0338/96
Weitere Informationen
Eigenschaften
Spleißprotektor: Zertifikat TS 0338/96 - Deutsche Telekom
Spleißprotektor: Typ C - Crimp/ANT
Spleißprotektor: Dimension 30mm x 3,0mm
Zubehör: Typ Anschlußhilfe
Downloads
CE Zertifikat
Technisches Datenblatt
Installationsanleitung
Ausschreibungstext
Production - Video
Production - Video
Product - Video
Copyright © 2021-2024 · TKM GmbH · Alle Rechte reserviert.